Minecraft Paradise Resource Pack

Nur Items, die nach dem 25.06.2019 aus Lootboxen gezogen wurden, haben die neuen Texturen.

Installationsanleitung:

Es gibt 2 Möglichkeiten unser Resource Pack herunterzuladen. Automatisch (empfohlen) oder manuell. Die empfohlenen Variante ist, das Pack automatisch herunterzuladen, wenn der Server dich fragt. Das hat den Vorteil, dass das Pack immer automatisch aktuell gehalten wird. Man kann im Menü/Mehrspieler/Bearbeiten für jeden Server einstellen, ob man Server-Ressourcenpakete mit oder ohne Rückfrage oder gar nicht installiert haben will.


Möglichkeit 2 ist die manuelle Installation:

1. Lade dir unser Resource Pack herunter:

v1.04


2. Verschiebe die heruntergeladene MParadise_Serverpack_xyz.zip-Datei in folgenden Ordner:

C:\Users\DEINNAME\AppData\Roaming\.minecraft\resourcepacks

(Den Ordner kannst du auch öffnen, indem du im Spiel das Menu mit ESC aufrufst und nacheinander auf

Options... -> Resource Packs... -> Open resource pack folder... klickst.)


3. Das Resource Pack wird nun in der linken Spalte angezeigt. Klicke jetzt auf den Pfeil im Logo, damit das Resource Pack in der rechten Spalte erscheint.

Unser Resource Pack ist mit anderen Packs kompatibel. Wichtig ist aber, dass das MParadise_Serverpack_1.14.zip über den anderen Packs in der rechten Spalte steht.

Mit einem Klick auf Done übernimmst du die Änderungen.


CZt4jZZ.png




Folgende Items bekommen durch das Resource Pack ein neues Aussehen:

pk4Wkdf.gif

Standard-, Selten- und Secret-Schlüssel


iQRsSaA.gif

Schlüsselfragmente (Rahmen und Kern)


ZrGUERJ.gif

Zeitlos- und Ultima-Waffen und -Werkzeuge, Spawnbreaker

(nicht im Bild, aber im Resource Pack: zeitloser Bogen und Hacke (beide rot))


hVBNJDE.png

Ultima (links) und Zeitlos (rechts) Rüstungsset.

Leider haben die Rüstungsteile nur im Inventar ein anderes Aussehen, angezogen sehen sie wie ganz normale Diamantrüstungen aus. Aber zumindest findet man sie so leichter im Inventar oder in Kisten.